Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles


Zu den JUNGEN FREIEN WÄHLER Unterfranken gehts hier


Aktuelles aus dem Landtag

Informationen zur Landtagsfraktion der Freien Wähler Bayern finden Sie unter www.fw-landtag.de.


Alle Neuigkeiten finden Sie hier

Seiteninhalt

2017

Jahreshauptversammlung

FW Unterfranken für Abschaffung der STRABS - Mit einem klaren Votum für ein Volksbegehren zur Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung (Strabs) endete die Delegiertenversammlung der Freien Wähler Unterfranken in Würzburg. Die Delegierten befassten sich außerdem mit den Vorbereitungen für die Bezirkstags- und Landtagswahl im Herbst 2018. Bezirksvorsitzender Thomas Zöller beglückwünschte eingangs Manfred Dülk, der vor zwei Wochen zum stellvertretenden Landesvorsitzenden der Freien Wähler gewählt wurde. Auch in Unterfranken ist der Kürna...

Landesdelegiertenversammlung

Landesdelegiertenversammlung 2017 - Mit 31 Mitgliedern und Delegierten war Unterfranken stark auf der Landesdelegiertenversammlung in DIngolfing vertreten. Den anwesenden Bundestagskandidaten 2017 wurde von Hubert Aiwanger für ihren Einsatz gedankt. Robert Starosta war unter ihnen und auch Thomas Zöller dankte ihm im Namen der Bezirksvereinigung. Als Nachfolger von Simson Hipp, der seine Mitgliedschaft im Landesvorstand aus beruflichen Gründen aufgegeben hatte, wurde Manfred Dülk für den Landesverband gewählt. Für die Landesve...

Bundestagswahl 2017

Zum Ergebnis der Bundestagswahl 2017 - Robert Starosta, der Direktkandidat der FREIEN WÄHLER Unterfranken, hat in seinem Stimmkreis 249 Main-Spessart / Miltenberg einen engagierten Bundestags-Wahlkampf geführt. Er erhielt 5.488 (3.53%) Erststimmen und 4.511 (2,89%) Zweitstimmen. Das ist für die Bundestagswahl ein beachtlicher Erfolg für ihn und die FREIEN WÄHLER Unterfranken. Robert Starosta: „Ich habe mich über mein Wahlergebnis im Stimmkreis Miltenberg/Main-Spessart sehr gefreut. Die Ausgangslage für ein neues Gesicht, da...

Starosta Direktkandidat für Bundestagswahl

Am 24.06.2017 haben die FREIEN WÄHLER  im Stimmkreis 249 Main-Spessart/Miltenberg Herrn Robert Starosta einstimmig zum Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2017 gewählt. Robert Starosta ist 47 Jahre jung, geb. in Oppeln/Oberschlesien und erst seit kurzen verheiratet. Der Marketingkaufmann entwickelt Verkaufskonzepte im Immobiliensektor, interessiert sich für moderne Kunst, Philosophie und reist gerne. Sein übergeordneter Schwerpunkt liegt in der Regionalität d.h. direkte Vermark...

Besuch IHK

Bundes- und Landesvorsitzender, MdL Hubert Aiwanger, sowie weitere Vertreter der Freien Wähler tauschten sich mit Mitgliedern des IHK-Präsidiums und der IHKHauptgeschäftsführung über aktuelle wirtschaftspolitische Themen aus Würzburg MdL Hubert Aiwanger, Bundes- und Landesvorsitzender sowie Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler im Bayerischen Landtag sowie die weiteren Mitglieder der Freien Wähler Unterfranken, Manfred Dülk, Robert Starosta und Albrecht G. Walther, haben sich am 24. ...

Neuer Vorstand bei den JFW Unterfranken

Neuwahlen bei JFW - Keßler folgt auf Sauer - Nach sechs Jahren gibt Harald Sauer das Amt des Vorsitzenden der Jungen Freien Wähler (JFW) Unterfranken ab, da er aufgrund seiner beruflichen Tätigkeit selten in unserer Heimatregion Unterfranken ist. Sein Nachfolger wird der bisherige Schriftführer Tobias Keßler aus Rengersbrunn (Landkreis Main-Spessart). Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung mit Neuwahlen der Vorstandschaft in Würzburg stand Harald Sauer, Bezirksvorsitzender der JFW Unterfranken seit dem Gründungsjahr 2011, nur noch als stellve...

Aschermittwoch

Rede Dr. Fahn am 3.3. in Miltenberg - Ein Kabarettist namens Wanniger hat einmal gesagt: “Der Aschermittwoch markiert normal das Ende der närrischen Zeit. Doch in der Politik könnte man meinen, wenn man die ganzen Reden hört, sie beginnt da erst richtig!“ Meine sehr verehrten Damen und Herren, lieber Landesvorsitzender Hubert Aiwanger. Wir  Freien Wähler können von Herrn Wanninger nicht gemeint sein, da wir stets seriös und verlässlich auftreten. Wir halten es lieber mit Voltaire: „Alles was du sagst, sollte wahr sein, ...

Berlinfahrt

Berlinfahrt zur Bundestagswahl - Anlässlich der Wahl zum Bundespräsidenten lud der Landesverband der Freien Wähler Bayern interessierte Mitglieder zu einer 2tägigen Busfahrt nach Berlin ein. Aus Unterfranken meldeten sich dafür Eugen und Anneliese Albert aus Münnerstadt an. Im Autohof Himmelkron im Frankenwald stiegen sie in den Bus, der ab München über Regensburg und Nürnberg mit insgesamt 49 Reiseteilnehmern unterwegs war. In Berlin am Alexanderplatz waren Zimmer im höchsten Hotel Berlins neben dem Fernsehturm vorbestellt. ...

Bezirksvorstand besucht ZAE

  Bericht vom Besuch des Bezirksvorstandes der FREIEN WÄHLER Unterfranken beim Bayerischen Zentrum für angewandte Energieforschung e.V. (ZAE Bayern) Helmut Suntheim organisierte einen Besuch beim Würzburger Forschungsinstitut in der Magdalene-Schoch-Straße auf dem Hubland. Das ZAE ist ein eigetragener Verein und arbeitet an drei Standorten in Bayern, in Garching, Würzburg und Erlangen/Nürnberg/Hof an der Schnittstelle zwischen erkenntnisbasierter Grundlagenforschung und angewandter I...

Neujahrsempfang der FW Landtagsfraktion

FW aus Unterfranken im Bayerischen Landtag -   Auszug aus den Reden von Hubert Aiwanger, Florian Streibl und Alexander Hold Hubert Aiwanger begrüßte im vollbesetzten Plenarsaal die etwa 650 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Kultur. Sein Referat stand unter dem Motto „Verantwortung vor Ort übernehmen – die Zukunft unserer Kinder sichern“. Das bedeute, den Zusammenhalt der Menschen zu stärken und keine weitere Spaltung der Gesellschaft zuzulassen. „Wir FREIEN WÄHLER werden nicht akzeptieren, dass Jung und Alt, Arm...