Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles


Zu den JUNGEN FREIEN WÄHLER Unterfranken gehts hier


Aktuelles aus dem Landtag

Informationen zur Landtagsfraktion der Freien Wähler Bayern finden Sie unter www.fw-landtag.de.


Alle Neuigkeiten finden Sie hier

Seiteninhalt

Deutliches Signal gegen Nazis

Ein friedliches Fest der Demokratie und Toleranz

v.l.: MdL Günter Felbinger, Harald Sauer (JFW Bezirksvorsitzender), Landrat Thomas Schiebel, Martin Becher (Geschäftsführer Projektstelle gegen Rechtsextremismus Bayern)

In Ansbach bei Marktheidenfeld fand am Sa. 13.08.2011 eine friedliche Gegenveranstaltung zum "Nationalen Frankentag" des rechtsradikalen „Bund Frankenland“ statt.

Landrat Thomas Schiebel sprachen in seinem Grußwort davon, dass die Demokratie von den Bürger durch solche Veranstaltungen verteidigt werden muss, auch wenn dies manchmal unbequem ist. Er betonte dass wir frühzeitig deutlich machen müssen, dass braunes Gedankengut im Landkreis Main-Spessart keine Basis hat. Seine Rede schloss er mit dem Zitat des Grundgesetzes Artikel 1: „Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.“

Neben den örtlichen Freien Wählern zeigten auch MdL Günther Felbinger und der JFW Bezirksvorsitzender Harald Sauer flagge gegen Rechts.

Eindrücke